Laserbeschriften

25.04.2019

Laserbeschriften bei der Hunkeler Fertigung AG

Es ist seit Längerem zu beobachten, dass unsere Kundschaft ihre Artikel beschriftet haben will. Dies besonders bei Ersatzteil-Lieferungen. Da man diesen Trend in die eigene Wertschöpfungskette einbinden möchte, hat sich die Hunkeler Fertigung AG dazu entschlossen, einen eigenen Beschriftungslaser zu beschaffen.

Auf der Suche nach einem kostengünstigen Beschriftungslaser stiess die Hunkeler Fertigung AG bald auf die Firma Trotec. Obwohl die Anbieter solcher Laser zu Genüge vorhanden sind, hat Trotec überzeugt. Ihr Beschriftungslaser ist auch der Einzige, der es erlaubt, überlange Teile zu beschriften.

Möglichkeiten
Da die Digitalisierung bei der Hunkeler Fertigung AG bereits begonnen hat, gehen sie auch mit der Beschriftung in diese Richtung. Der Laser kann Barcodes und QR-Codes erstellen. Damit ist es möglich, dem Artikel zum Beispiel ganze Messprotokolle via Code zuzuweisen. Bis auf Glas kann mit diesem Laser alles beschriftet oder sogar leicht graviert werden.

Vorteile
Mit der Möglichkeit, die Beschriftung im eigenen Haus erledigen zu können, spart die Hunkeler Fertigung AG bei der Durchlaufzeit und den Transportkosten.

Ziel
Hunkeler hat nicht vor, einen neuen Fertigungsbereich zu bilden, dafür gibt es weitaus besser ausgerüstete Firmen, die das seit Jahren anbieten. Es soll für ihre Kunden eine kleine Dienstleistung sein, die jetzt in der eigenen Firma angeboten werden kann.

Fragen? Interesse?
Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.
Gerne geben wir Ihnen Auskunft über unsere Möglichkeiten der Laserbeschriftung.